Fort- und Weiterbildungen für Klinikmitarbeiter

Mitarbeiterpotentiale nutzen, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Umgang mit Wissen:
Führung, Management und Kommunikation im Zeitalter der Digitalisierung

Die zunehmenden politischen Vorgaben, der Fachkräftemangel und die Digitalisierung machen ein Umdenken in der Krankenausorganisation notwendig. Dabei dürfen die Mitarbeiter nicht vergessen werden, sondern sollten frühzeitig mit eingebunden und auf Veränderungen vorbereitet werden. Hierzu biete ich verschiedene Themen für Mitarbeiter und Führungskräfte in Kliniken an, die den Dialog zwischen den interdisziplinären Teams fördert und dabei die eigene Rolle klarer erkennen lässt, wie z.B. Grundsätze wirkungsvoller Kommunikation, Mehr-Generationen managen, Fachbereichsübergeifend kommunizieren und führen. Ich stehe Ihnen gerne für Rückfragen und Anfragen zur Verfügung.

Meine Themen im Rahmen der DKI-Veranstaltungen sind:

Vom Silodenken zur bereichsübergreifenden Kommunikation
Mit einem gut funktionierenden interdisziplinären Team kann wertvolle Zeit in der Patientenversorgung gewonnen werden. Interdisziplinäre Zusammenarbeit erfordert im Alltag ein hohes Maß an Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit aller beteiligten Fachdisziplinen. Dabei werden die Mitarbeiter gefordert, sich auf neue Situationen einzulassen, um gemeinsam Entscheidungen im Sinne des Patienten treffen zu können. Doch im Alltag ist dies nicht immer einfach. Es kann zu Meinungsverschiedenheiten und Spannungen im Team kommen. Erfahren Sie, was ein solches Team braucht, um patientenorientiert zusammen zu arbeiten.

Rehabilitationskliniken geraten unter Druck, wenn die Belegung sinkt und die Patientenwarteliste gegen null steuert. In solchen Situationen bricht nicht selten Hektik aus. Aktionismus beherrscht das Tagesgeschäft. Wie können Sie Ihre Klinik dauerhaft besser auslasten? Wie binden Sie Ihre Kunden stärker an Ihr Haus? Welche Rolle spielt der Einweiser?

Kundenreferenz

Feedback von Workshop-Teilnehmern: „Frau Weider hat alles super präsentiert und klar und deutlich uns verschiedene Wege gezeigt. Super!“

DKIDeutsches-Krankenhaus-Institut

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.